„1000 Farben hat die Welt“

Am Mittwoch, 18.12.2019, fand erstmalig in der Grundschule Wellenkamp eine Aufführung des Musicals „1000 Farben hat die Welt“ durch die Musical-AG statt. Mit großem Engagement der Lehrerin Christina Rau sowie der Schulsozialarbeiterin Petra Köritz wurde dieses Stück liebevoll einstudiert.

Die Aufführung erfreute sich großer Resonanz. Eltern und Schüler zeigten gleichermaßen Begeisterung. Die „Egalos“ hatten sämtliche Farben aus der Welt entfernt, weil sie alles gleich, eintönig und grau haben wollten. Dabei hatten sie allerdings die Rechnung ohne die Clowns „Colorida“ und „Vario“ gemacht.

Die Beiden begaben sich auf eine lange, spannende Reise durch alle Länder und versuchten, die Farben wieder einzusammeln. Erfreut unterstützten die Menschen das Vorhaben. Mit einem vollen Sack aller Farben der Welt kehrten die Clowns zurück und ließen diese mit der Phantasie der Menschen wieder frei. Die Welt war nun wieder bunt, lebendig und fröhlich. Glücklich besangen alle Menschen die gerettete Vielfalt, die Freude über das Gelingen der Aktion und die Gemeinschaft.

Ein wundervoller Einstieg in die Weihnachtszeit.

Die Aktion erbrachte eine Spendensumme und wird Verwendung finden für die Gestaltung des nächsten Musical-Stückes. Vielen Dank dafür!

1000 Farben

Foto: Frau Lühr

 

Fotos: J. Seelking